Der Browser, den Sie benutzen ist veraltet. Um diese Seite optimal betrachten zu können, sollten Sie diesen aktualisieren. Andernfalls kann es zu Darstellungsproblemen kommen.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Lehmann
Marketing

Tel: +49 3496 700-142
Fax: +49 3496 2121-41

t.lehmann@kranbau.de

 

Die Niederlassung Elsdorfer Weg verlagert sich 2 km in den Süden

Am Holländer Weg 5-7 in 06366 Köthen lautet die neue Anschrift der Kollegen der Elektrik. Unweit der alten Niederlassung, aber dafür ganz nah am mechanischen Puls des Kranbaus, sind die Mitarbeiter der Elektrik nun direkt am Hauptgesellschaftssitz der Kranbau Köthen GmbH zu erreichen.

Mit der Bündelung der Kräfte an einem Standort erhoffen wir uns auf Kundenanliegen flexibler eingehen zu können, Projektabsprachen auf kürzeren Wegen durchzuführen und das kollegiale Miteinander zu intensivieren. Wir begrüßen die Kollegen herzlichst und sehen voller Enthusiasmus der Zukunft an gemeinsamer Wirkungsstätte entgegen!

Änderung der Kontaktdaten

Die bisherige Adresse der Niederlassung am Elsdorfer Weg 2 | 06366 Köthen ist somit hinfällig. Bitte adressieren Sie Post jeglicher Art an die neue gültige Adresse unter: Kranbau Köthen GmbH | Am Holländer Weg 5-7 | 06366 Köthen

Demnächst werden den Mitarbeitern der Elektrik zudem auch neue Rufnummern zugeordnet. Bis dahin erreichen Sie die jeweiligen Ansprechpartner durch Weiterleitung über unsere Zentrale unter: +49 3496 700 0

Wir ziehen um

Abb. 1: Neue Kontaktdaten der Elektrik Am Holländer Weg

Entfernung alte vs. neue NL auf der Karte

Abb. 2: Entfernung alte Niederlassung (A) zur neuen Niederlassung bzw. Hauptsitz (B) - Quelle: openrouteservice.org

Über die Kranbau Köthen GmbH

Die Kranbau Köthen GmbH ist auf Sonder-, Prozess- und Automatikkrane spezialisiert. Am traditionsreichen Standort Köthen in Sachsen-Anhalt werden gemäß individueller Kundenvorgaben komplette Krananlagen als Brücken-, Halbportal- oder Vollportalkran geplant und gefertigt. Das Unternehmen greift auf mehr als acht Jahrzehnte Erfahrung zurück und zählen zu den führenden Kranbau-Herstellern in Europa.

Pressearchiv 2019
Pressearchiv 2018
Pressearchiv 2017