Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Der Browser, den Sie benutzen ist veraltet. Um diese Seite optimal betrachten zu können, sollten Sie diesen aktualisieren. Andernfalls kann es zu Darstellungsproblemen kommen.

Ihr Ansprechpartner

Klaus Weis
Technik

Tel: +49 3496 700-106
Fax: +49 3496 700-170

k.weis@kranbau.de

 

Robuste und langlebige Kransysteme "Made in Germany"

Unsere Aufgabe ist die Entwicklung, Herstellung und Montage von Qualitätskranen verschiedener Bauarten und Ausführungen in höchster Zuverlässigkeit und Marktfähigkeit.

Unser Unternehmen arbeitet nach dem vom TÜV NORD CERT zertifizierten Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2008, dem Sicherheitsmanagementsystem gemäß Regelwerk "Sicherheits Certifikat Contraktoren" (SCC**) und dem Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001:2009. Darin festgeschrieben sind die spezifischen Verfahren, Abläufe und Tätigkeiten zur Sicherung und weiteren Vervollkommung der Qualität der Produkte und Prozesse sowie zur Einhaltung und Umsetzung der sicherheits- und umweltgerechten Forderungen.

Die Mitarbeiter des Qualitätswesens sowie geschulte interne Auditoren und Selbstprüfer überwachen ständig die Einhaltung und Umsetzung der Qualitätsparameter der Erzeugnisse und Organisationsabläufe.

Qualität bedeutet für uns:

  • Kundenspezifische Qualitätskrane aus einer Hand
  • Innovation und Weltmarktfähigkeit „Made in Germany“
  • Kundenorientierung und Kundenzufriedenheit
  • Qualität und Technik auf hohem Niveau
  • Produktzuverlässigkeit und Produktsicherheit
  • Gesetzeskonformität und Umweltverträglichkeit

Qualität sichern wir durch:

  • Validierung der Prozesse/Produkte durch speziell qualifiziertes Personal
  • Überwachung aller Entwicklungs-/Herstellungsphasen „step by step“
  • Qualitätskontrollen mit moderner Mess-/Prüftechnik
  • Rechnergestützte Auswertung/Dokumentation der Prüfergebnisse
  • Regelmäßige interne Audits und Managementreviews
  • Qualifizierungen und Förderung der Kreativität unserer Mitarbeiter
  • Umweltschutz- und sicherheitsgerechtes Denken und Handeln
Alle Herstellerqualifikationen und Zertifikate
Made in Germany
  • Zertifizierter Herkunftsnachweis
ISO 9001
  • Qualitätsmanagement
ISO 14001
  • Umweltmanagement
SCC**
  • Arbeitssicherheit
ISO3834-2
  • Schweißtechnische Qualitätsanforderungen
EN 1090-1
  • Konformität der Werkseigenen Produktionskontrolle
EN 1090-2
  • Schweißzertifikat
Der Kranbau Köthen Verhaltenskodex (CoC)

Mit einem Verhaltenskodex, dem Code of Conduct bekennt sich die Kranbau Köthen GmbH zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung im Rahmen der unternehmerischen Tätigkeit weltweit. Die Einhaltung von Recht und Gesetz sind dabei selbstverständlich. Verstöße hiergegen sind nicht mit unseren Werten vereinbar.

Konzipiert als freiwilliger Kodex, beschreibt der Code of Conduct Ziele, welche hinsichtlich Arbeitsbedingungen, Sozial- und Umweltverträglichkeit sowie Transparenz, vertrauensvolle Zusammenarbeit und Dialog gegenüber Mitarbeitern, Geschäftspartnern, der Gesellschaft und der Umwelt zu erreichen sind.

Dies bedeutet für die Kranbau Köthen GmbH, dass sie Verantwortung übernimmt, indem sie die Folgen seiner unternehmerischen Entscheidungen und Handlungen in ökonomischer, technologischer wie auch in sozialer und ökologischer Hinsicht bedenkt und einen angemessenen Interessenausgleich herbeiführt.

Folgende Daten stehen für Sie zum Download zur Verfügung:

Bei Fragen zum CoC kontaktieren Sie bitte die Geschäftsführung der Kranbau Köthen GmbH.