Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Der Browser, den Sie benutzen ist veraltet. Um diese Seite optimal betrachten zu können, sollten Sie diesen aktualisieren. Andernfalls kann es zu Darstellungsproblemen kommen.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Lehmann
Marketing

Tel: +49 3496 700-142
Fax: +49 3496 2121-41

t.lehmann@kranbau.de

 

Problemlose Verladung zweier Krananlagen mit 40 Meter Länge.

Zwei besonders lange Coilkrane (Länge der Kastenträger = 42 Meter) haben die Tage ihre Reise begonnen. Von Köthen aus geht es bis nach IJmuiden in den Niederlanden. Die Krananlagen werden bei unseren Kunden TATA STEEL im Automatikmodus laufen und dabei Coils bis zu einem Gewicht von 30 Tonnen befördern.

Verladung Coilkran 30t x 42m in Köthen

Über die Kranbau Köthen GmbH

Die Kranbau Köthen GmbH ist auf Sonder-, Prozess- und Automatikkrane spezialisiert. Am traditionsreichen Standort Köthen in Sachsen-Anhalt werden gemäß individueller Kundenvorgaben komplette Krananlagen als Brücken-, Halbportal- oder Vollportalkran geplant und gefertigt. Das Unternehmen greift auf mehr als acht Jahrzehnte Erfahrung zurück und zählen zu den führenden Kranbau-Herstellern in Europa.

Pressearchiv 2018
Pressearchiv 2017