Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Der Browser, den Sie benutzen ist veraltet. Um diese Seite optimal betrachten zu können, sollten Sie diesen aktualisieren. Andernfalls kann es zu Darstellungsproblemen kommen.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Lehmann
Marketing

Tel: +49 3496 700-142
Fax: +49 3496 2121-41

t.lehmann@kranbau.de

 

Kranbau Köthen schneidet beim DVS-Wettbewerb „Jugend schweißt“ mit „sehr gut“ ab.

Auch in diesem Jahr stellten sich junge Mitarbeiter von Kranbau Köthen, im Alter zwischen 16 und 23 Jahren, den Herausforderungen des DVS-Wettbewerbs „Jugend schweißt“ mit dem Ziel an der Teilnahme des 11. DVS-Bundeswettbewerb „Jugend schweißt“ 2015.

Die ersten Hürden auf der Bezirksebene in der Schweißdisziplin Metall-Aktivgasschweißen (MAG) wurden schnell gemeistert. Platz eins bis drei besetzte am 18. April 2015 unsere angetretene Mannschaft. Der 1. Platz ging an Herrn Martin Abendroth (Lehrling 2. Lehrjahr), der 2. Platz ging an Herrn Ricky Reinbothe (Jungfacharbeiter) und der 3. Platz an Herrn David Winter (Facharbeiter).

An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner.

Update Juni 2015:
Unser Kollege Herr Martin Abendroth hat am Samstag, den 13.06.2015 bei „Jugend schweißt“ 2015 auf Landesebene in Halle (Saale) den 2. Platz vom Land Sachsen-Anhalt im Schweißverfahren Metallaktivgasschweißen (MAG) geholt.

Jugend schweißt 2015 - Bezirksebene
Jugend schweißt 2015 - Landeseben
Bild oben: Die Gewinner auf Bezirksebene, Bild unten: 2. Platz geht an Martin Abendroth (MAG) auf Landesebene

Über die Kranbau Köthen GmbH

Die Kranbau Köthen GmbH ist auf Sonder- und Prozesskrane spezialisiert und fertigt seit mehr als 80 Jahren am traditionsreichen Standort Köthen nach individuellen Kundenvorgaben weltweit komplette Krananlagen. Als zukunftsorientiertes, mittelständisches Unternehmen arbeiten wir nah am Kunden und verstehen ihn als Partner.

Pressearchiv 2017