Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Der Browser, den Sie benutzen ist veraltet. Um diese Seite optimal betrachten zu können, sollten Sie diesen aktualisieren. Andernfalls kann es zu Darstellungsproblemen kommen.

Ihr Ansprechpartner

Thomas Lehmann
Marketing

Tel: +49 3496 700-142
Fax: +49 3496 2121-41

t.lehmann@kranbau.de

 

Die Kranbau Köthen GmbH bekommt ein neues Logo.

Ab Februar 2018 verschwindet nach und nach „der Kochtopf“ im Unternehmen und wird durch ein neues, frisches Design ersetzt. Erstmals nach knapp 20 Jahren wurde das Logo überarbeitet und vermittelt nun ein wesentlich moderneres Erscheinungsbild. Es spiegelt selbstbewusst unsere Positionierung als wandlungsfähiger Kranbauer wider. Das vollzogene Redesign ist dabei mehr als eine rein visuelle Anpassung. Es ermöglicht eine bessere Wiedererkennung und lässt sich leichter auf jedes Medium reproduzieren.

Das neue Logo lässt allerdings einige Fragen aufkommen.

Wir haben ein neues Logo entworfen, das insbesondere die Eigenschaften hervorhebt, um in Zukunft als starke Marke wahrgenommen zu werden, während es gleichzeitig auch unserer weitreichenden Geschichte Respekt zollt. Denn die Kranbau Köthen GmbH ist ein Unternehmen mit bewährter Tradition. Seit mehr als 80 Jahren entwickeln wir uns ständig weiter und stellen uns auf die Marktgegebenheiten und die Erwartungen unserer Kunden ein.

Was ändert sich und was bleibt erhalten?

Das Logo greift die bisherige Form des GMH-Logos auf und erweitert es zu einem Quadrat im 13x13er-Raster. Quadratische Elemente bestimmen weiterhin die Struktur, ebenso bleiben die Farben rot und grau mit ihren typischen Werten erhalten.

Die auffälligsten Veränderungen dürften dabei sein:

  • die Verwendung eines vollflächigen Signets
  • die Implementierung eines K in der Bildmarke (es steht stellvertretend für den Kranbau bzw. der Krantechnik)
  • der Wegfall der Rechtsform im Logo
  • und eine durchgängige Schreibweise in Großbuchstaben

Rück- oder Fortschritt?

Selbstverständlich freuen wir uns auf Ihr Feedback, Ihre Anregungen aber auch Ihre Kritik! Entweder per E-Mail direkt an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder besuchen Sie uns am 8. März in Dresden, wo wir mit einem eigenen Stand im neuem Design vertreten sind. Vor Ort erfahren Sie zudem aus erster Hand, welche zukünftigen Entwicklungen es in unserer Branche und vor allem bei Kranbau Köthen geben wird. Gerne können Sie uns auch ein Thema vorschlagen, was Sie brennend interessiert.

Das neue Logo, ein kleiner Überblick:

das neue Logo Kranbau Köthen
Vergleich altes und neues Logo
alle Logos im Überblick
die Bildmarke im Raster
Gestaltung der Marke

Bilder von oben nach unten: das neue Logo, der Vergleich der Logos (neu und alt), alle neuen Logos im Überblick, die Bildmarke im Raster (alt und neu), Gestaltungsrichtlinie der Marke

Über die Kranbau Köthen GmbH

Die Kranbau Köthen GmbH ist auf Sonder-, Prozess- und Automatikkrane spezialisiert. Am traditionsreichen Standort Köthen in Sachsen-Anhalt werden gemäß individueller Kundenvorgaben komplette Krananlagen als Brücken-, Halbportal- oder Vollportalkran geplant und gefertigt. Das Unternehmen greift auf mehr als acht Jahrzehnte Erfahrung zurück und zählen zu den führenden Kranbau-Herstellern in Europa.

Pressearchiv 2017